Fortgeschrittene

Manchmal kommt man mit dem Klavierunterricht ins Stocken. Die schulischen Verpflichtungen nehmen zuviel Zeit in Anspruch oder andere Interessen treten in den Vordergrund. Schließlich hört man ganz auf. Später bereut man diesen Entschluss. Das ist der richtige Zeitpunkt, um wieder anzufangen. Wer Vorkenntnisse hat, lernt schneller und ist auch bald wieder auf dem alten Stand. Mitunter verändern sich auch die musikalischen Vorlieben: Statt Bach oder Beethoven möchte man nun lieber Popmusik oder Volkslieder spielen...

Mit einer verständnisvollen Klavierlehrerin, die auch über die entsprechende stilistische Vielfalt verfügt, ist das kein Problem. Wichtig ist, dass Sie genau wissen und sagen, was Sie gern möchten!

Impressum